Wassergymnastik für Schwangere

Die Wassergymnastik wird von einer speziell dafür ausgebildeten Hebamme durchgeführt. In diesem Kursus werden spezielle Bewegungsabläufe im Wasser, körperliche Entspannung und Lockerungsübungen zur Lösung von Verspannungen sowie zur Anregung des Kreislaufs sowie der richtigen Atmung vermittelt.

Der Kursbeginn ist jederzeit in der Schwangerschaft ohne Voranmeldung möglich. Die Kosten müssen von der Schwangeren selbst übernommen werden.

Informationen erfolgen über die Entbindungsoase: 02371-212-357 oder 02371-212- 8140

Veranstaltungsort ist das Schwimmbad des St.-Elisabeth-Krankenhaus, Hochstraße 63, 58638 Iserlohn

Zu dem Kurs sollten Sie Schwimmsachen mitbringen.